Kunst und Heilkunst - im weitesten Sinne - sind beides Gestaltungsmethoden, die einen Menschen durch ihre Impulse wieder so ins Gleichgewicht zu bringen vermögen, dass Heilung an Körper - Seele - Geist möglich ist. Beide sind sie auch Künste der Wahr:nehmung!

Seit meiner Kindheit ist für mich Heilung sowohl mit Ästhetik (verstanden als Energie einer Harmonie) und als auch mit Bewusstwerdung verbunden. Dann fand ich heraus, dass die Gestaltung von Raum oder von Zeit, von Technik oder Methode, die Gestaltung des Körpers und sogar die Gestaltung von Gedanken im gesamten System Impulse ermöglicht, die stockende Lebensenergie wieder in Bewegung bringt.